Kinder und Jugend

Die Fähigkeit zu Schwimmen ist beim Menschen leider nicht so instinktiv veranlagt, wie bei vielen unserer Haustiere. Umso wichtiger ist die frühe Förderung von Kindern im Thema Wassergewöhnung und Schwimmunterricht. Hierzu bieten wir Ihnen eine Bandbreite an Angeboten.


Und wie lernt es sich besser, als mit einer großen Portion Spaß?


Die Termine und Zeiten zu unten stehenden Angeboten entnehmen Sie bitte dem Hallenbelegungsplan.

Ansprechpartner für Kinderkurse:
Außenstelle Petra Risto

Tel 0152 08 99 44 33

Image by sydney Rae

Babyschwimmen und Kleinkinderschwimmen

Mit Schwimmen hat das sogenannte Baby-oder Kleinkinderschwimmen aber so gut wie nichts zu tun. Denn es geht vor allem um eins: Spaß am gemeinsamen Bewegen und Plantschen im Wasser zu entwickeln.

All das erleben die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern.

Babys bewegen sich in den ersten Monaten im Wasser wesentlich sicherer als auf dem Trockenen. Beim Babyschwimmen gelingen ihnen Bewegungen, zu denen sie sonst nicht fähig wären. Denn während ihre noch schwach entwickelten Muskeln und Gelenke an Land gegen die Schwerkraft ankämpfen müssen, verringert der Auftrieb im Wasser das Gewicht. Die erste Erkundung des eigenen Körpers fällt dadurch beim Schwimmen wesentlich leichter und Kinder, die früh mit Wasser vertraut gemacht werden, lernen später schneller Schwimmen.
 

bitte Aquawindeln mitbringen!

Ansprechpartner:

Außenstelle 

Petra Risto

Tel: 0152 08 99 44 33

  

Bobbys Wassergewöhnung

In der Bobbygruppe lernen Kinder ab 5 Jahren (und einer Körpergröße von 115 cm, da die Kinder in 90 cm Wassertiefe sicher stehen sollten) das Element Wasser kennen.

Die Kinder lernen sich im stehtiefen Wasser angstfrei zu bewegen.

Sie üben zu tauchen bis hin zum Tauchen mit offenen Augen. Dabei tragen die Kinder in dieser Gruppe keine Schwimmbrillen.

Das gleichmäßige Atmen und das Ausatmen ins Wasser werden gelernt.

Die Kinder springen im Wasser und ins Wasser, um Sicherheit zu gewinnen und in unvorhergesehenen Situationen ohne Panik handeln zu können.

Sie lernen zu schweben auf dem Wasser als Voraussetzung für jede Schwimmlage und den Auftrieb des Wassers. Es wird das Gleiten geübt, bei dem die Kinder erfahren, dass das Wasser in der Vorwärtsbewegung noch besser trägt.

Die ersten Schwimmbewegungen (Brustarmbewegung, Kraularm- und -beinbewegung werden kennengelernt und die Kinder versuchen sich im Wasser in horizontaler Lage auf dem Bauch und/oder auf dem Rücken fortzubewegen.

Ansprechpartner:

Außenstelle

Petra Risto

Tel 0152 08 99 44 33

Kindergeburtstage

Ausgelassene Partystimmung! Samstags von 17 Uhr bis 20 Uhr das Schwimmbad zur alleinigen Nutzung. Partymusik und Wasserspielzeug wird gestellt. Drei Spiele stehen zur Auswahl. Für kleine Pausen steht ein zusätzlicher Raum zur Verfügung. Auch die Nutzung der im Schwimmbad verbauten Küchenzeile ist inklusiv.

ab dem 7 Lebensjahr ( Seepferdchen)

Neue Termine ab Oktober für 2023

Ansprechpartner:

Außenstelle

Petra Risto

Tel 0152 08 99 44 33

 

Seepferdchen

Grundlage für das ,,Schwimmen können" sind sowohl eine Wasservertrautheit, als auch die sichere Beherrschung wasserspezifischer Grundfähigkeiten wie Fortbewegen, Atmen, Gleiten, Tauchen und Springen.

Wir von der Schwimmschule, als zertifizierte Schwimmschule des Deutschen Sportbundes, bringen ihren Kindern in unseren Seepferdchen Stunden die Grundfähigkeiten spielerisch bei. Die Kinder lernen ihre Fähigkeiten rund um das Element Wasser richtig einzuschätzen. Diejenigen, die sich zielgerichtet im Wasser ohne Hilfsmittel an der Wasseroberfläche und über eine Strecke von mindestens

25 Meter fortbewegen können, sowie das herausholen eines Ringes aus schultertiefem Wasser und ein Sprung vom Beckenrand beherrschen, bekommen von uns das Seepferdchen überreicht

Ansprechpartner:

Außenstelle

Petra Risto

Tel: 0152 08 99 44 33

Spaßschwimmen

Beim öffentliche Kinderschwimmen wird jeden Samstag eine große Party gefeiert. Jedes Kind erhält Schwimmsicherheit durch das gemeinschaftliche Spielen zu lauter Musik, mit viel Spielzeug, sowie Springen vom Startblock.. Alle Kinder die mindestens sieben Jahre alt sind und das Bronze Zeichen haben sind herzlich Willkommen. Kinder, die jünger sind und noch nicht sicher Schwimmen können, dürfen selbstverständlich auch gerne kommen, aber in Begleitung eines Erwachsenen ( der nicht unbedingt mit ins Wasser muss ). Damit sich jeder wohlfühlt gibt es drei verschiedene Wassertiefen:

14:30 Uhr - 15:30 Uhr    90 cm

15:30 Uhr - 16:15 Uhr   125 cm

16:15 Uhr - 17:00 Uhr   180 cm

Für Mitglieder des TUS Pewsum ist der Eintritt frei.

Alle anderen Kinder bezahlen 2 Euro.

Tel 04923 92 89 43 ( Schwimmbad )

Ansprechpartner:

Außenstelle

Petra Risto

Tel 0152 08 99 44 33

Spaß am Pool
Image by Alexandr Podvalny